nederlands deutsch english

Fiskalvertretung mit beschränkter Bewilligung

Wenn Sie als ausländischer Unternehmer Ihre Güter in den Niederlanden zur Einfuhr anmelden, können Sie einen Fiskalvertreter mit beschränkter Bewilligung bestellen. In diesem Falle wird dann keine Einfuhrumsatzsteuer erhoben. Dadurch genießen Sie einen Liquiditätsvorteil.

Außerdem können Sie die Ware nach der Einfuhr nicht nur direkt zu Ihrem eigenen Standort befördern, sondern Ihren Kunden auch direkt beliefern. Das ist unter Berücksichtigung ergänzender Voraussetzungen auch möglich, wenn Ihr Kunde in einem anderen EU-Mitgliedsstaat, außerhalb der EU oder sogar in den Niederlanden ansässig ist.

Wispex Fiscal NL kann Sie bei Ihrer Einfuhranmeldung in den Niederlanden vertreten.

Wenn Sie weitere Informationen über die Fiskalvertretung und die Umsatzsteuerabwicklung wünschen, wenden Sie sich bitte an:

Bob van Dongen
bob.van.dongen@wispex.nl
+31 (0)88 4220492